Willkommen beim Reit- Fahr- und Pferdezuchtverein Ziethen Issum 1887 e. V.
Login

Voltigieren :: Springreiten :: Dressurreiten :: Pferdezucht :: Reitturnier :: Reithalle


Issumer Reitertage
Termin: 16. - 18. September 2016


RV Issum Visitenkarte

Willkommen auf der Webseite des Reitverein Ziethen!

Reiterverein Ziethen Issum steht als Synonym für den Reitsport, Turniersport und das Voltigieren am Niederrhein. Turnierreiter, Freizeitreiter, Dressurreiter und Vereinsmitglieder mit Schwerpunkt Voltigieren finden bei uns hervorragende Bedingungen. Ein Turnierplatz in den Fleuthniederungen und eine Reitsporthalle mit Reiterstübchen im Ortsteil Sevelen stehen unseren Vereinsmitgliedern aus dem Reitsport zur Verfügung. Die Lage beider Objekte können Sie hier auf einer Lagekarte einsehen.

Aktuelles,  Termine , Bildervoltigieren und Videos sind Bestandteil unserer Homepage.
Falls Sie als Besucher unserer Internetpräsenz das Turniergelände oder die Reithalle des RV Ziethen einmal besuchen wollen, können Sie sich mit Hilfe des Routenplaners den Weg dorthin anzeigen lassen.

Wir laden unsere Mitglieder ein, mit konstruktiven Ideen unsere Homepage für alle Reitfreunde, Voltigierer und Turnierreiter zu ergänzen bzw. mit eigenen Beiträgen beizutragen. Sprechen Sie hierzu ein Vorstandsmitglied des Vereins an.

Gerne würden wir Sie als neues Mitglied in unserem Reiterverein Ziethen in Issum -RV Ziethen- begrüßen. Bei Interesse, hier unser  Aufnahmeformular. Oder Sie rufen uns einfach einmal an oder nehmen hier Kontakt mit uns auf. Die Daten finden Sie rechts auf dieser Seite. Gerne können Sie in unserer  Galerie  vorab einige Eindrücke sammeln und weitere Details  über uns  erfahren.
Gerne würden wir Ihre Kleinen für das Voltigieren auf unserem vereinseigenen Voltigierpferd begeistern. Ein Schnuppertraining ist jederzeit vereinbar.

Herzliche Grüße aus Issum
Ihr Team beim RV Ziethen


Internationale Nachrichten:

Quelle:    Leben in der Hölle - Afghanen unter IS-Herrschaft  +++  Weltjugendtag in Krakau endet mit Papstmesse  +++  Tunesiens Premier verliert Vertrauensfrage im Parlament  +++  Erdogan will Geheimdienst und Stabschefs direkt befehlt  +++  Syrien: Lage für die Einwohner Aleppos spitzt sich zu  +++  Rund 30.000 Erdogan-Anhänger in Köln erwartet  +++  Putin ehrt in Slowenien Opfer des Ersten Weltkriegs  +++  Linkspartei-Vorsitzende Kipping: Im Schatten der Frau W.  +++  Razzia in Belgien: Terrorverdächtiger in Haft  +++  Rosberg sichert sich Pole Position in Hockenheim  +++  Dutzende Verletzte bei Krawallen in Armenien  +++  Gabriel fordert von OLG Korrekturen in Edeka-Entscheidung  +++  Seehofer sieht in Zuwanderung Gefahr für die Sicherheit  +++  Nach Stresstest für EU-Banken: Italien ist erleichtert  +++  Nach dem Stresstest: "Nicht in Sicherheit wiegen"  +++  Erdogans Anzeigen in Deutschland bleiben bestehen  +++  Theater-Weltpremiere in London: Harry Potter ist zurück  +++  Neu ab August: Freie Routerwahl und mehr BAföG  +++  Georg Gänswein wird 60: Der Diener zweier Päpste  +++  TV-Tipp: 50 Jahre Wembley-Tor  +++  Putin-Besuch Grund für Stau in Österreich  +++  Freier Eintritt: Der Museumsbesuch zwischendurch  +++  Googles Suche nach dem besten Journalismus  +++  Auch Clintons Wahlkampfteam Ziel von Hacker-Angriff  +++  UN verlängert Friedensmission im Südsudan  +++  "Udo Wonz" trainiert für die Luftgitarren-WM  +++  Brasilien: Verfahren gegen Ex-Präsident Lula eingeleitet  +++  Erdogan will alle Beleidigungsklagen zurückziehen  +++  Monte dei Paschi: EZB gibt grünes Licht für Rettung  +++  EU-Großbanken bewähren sich bei Stresstest weitgehend  +++  Olympia ohne russische Gewichtheber  +++  Geburtsklinik in Syrien aus der Luft bombardiert  +++  Kommentar: Ein starkes Zeichen des Papstes in Auschwitz  +++  Stresstest: Nervosität bei Italiens Banken  +++  FAQ: So funktioniert der Banken-Stresstest  +++  Fethullah Gülen - Erdogans Erzfeind  +++  Kretschmann weist Forderungen aus Ankara zurück  +++  Gewalttaten in Deutschland: Zwischen Amok und Terrorismus  +++  Erste Zika-Virus-Infektionen in den USA  +++  Videoblog "Afrika, Afrika!": Wenn die Kuh auf dem Handy anruft  +++  


Google